Neue fünf Euro-Münze? Benötigen Münzsortiermaschinen ein Update?

Aktuell kursieren in der Presse zahlreiche Meldungen, dass im Februar 2016 eine 5 Euro-Münze eingeführt werden soll. Der Fokus schreibt beispielsweise: “Weltsensation: neue 5 Euro-Münze soll zum Exportschlager werden.” Bei Stern.de findet man die Meldung: “Hat der Fünf-Euro-Schein bald ausgedient?”

Nutzer von Münzsortiermaschinen und Münzzählgeräten sind verunsichert, denn es stellen sich Fragen wie:
– Gibt es Vorabinformationen zu der 2016 erscheinenden 5 Euro-Münze?
– Wie steht es um die Zukunftsfähigkeit der Münzsortiermaschinen und Münzzählgeräte?
– Ist ein Update für die neue Münze nötig?

Die deutsche Bundesbank bestätigt die Einführung der 5-Euro-Münze, entschärft jedoch die Befürchtungen. Bei der neuen Münze handelt es sich um eine reine Sammlermünze. Sie ist deshalb nicht anders zu behandeln als bisherige Sammlermünzen (z.B. 10 Euro-Münzen).
Die neue Münze wird zwar ein gültiges Zahlungsmittel sein, jedoch kaum zur Zahlung genutzt werden, da man diese Münze kauft um sie zu sammeln. Sie wird von Münzsortiermaschinen und Münzzählgeräten in der Regel einfach aussortiert.

Procoin Kunden und andere Nutzer von Münzsortiermaschinen brauchen sich also keine Sorgen zu machen – ein Umrüsten der Maschinen ist weder erforderlich noch sinnvoll.


zurück zur Übersicht

Hotline

06103-50 99 70

Sprechen Sie direkt mit unserer Beratung. Unsere Mitarbeiter stellen gerne die ideale Lösung für Sie zusammen. Forden Sie unseren Katalog an:
info@procoin.de

Akzeptieren

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu verbessern. Durch den weiteren Besuch dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr erfahren